Kurztest Ad Anbieter Admention

Die letzten zwei Wochen haben wir die Layer Werbung von Admention einblenden lassen. Da das Ergebnis nach der ersten Woche so schlecht war haben wir den Testzeitraum noch um eine Woche verlängert. In der zweiten Woche haben wir dann aber nur noch Einnahmen von 2 Cent erzielt. Damit ist Admention mit bisher mit Abstand das Schlusslicht.

Admention Statistik

Kurztest Ad Anbieter Contaxe

Parallel zum Test von Layer Ads Anbietern haben wir noch Werbung per Text-Highlighting von Contaxe getestet.

Da nur die Clicks gewertet werden ist das Ergebnis relativ schlecht (nach Contaxe Statistik ein TKP von ca. 10 Cent).

Statistik Contaxe

Kurztest Ad Anbieter Moneymakers

Letzte Woche wurde der Layer Ad Anbieter Moneymakers einem Test unterzogen. Als Produkt haben wir den Premium Layer gewählt der mit 5 Euro für 1000 Views vergütet wird.

Moneymakers Statistik


Das Guthaben beträgt insgesamt 26 Cent. Leider werden die Einnahmen nicht auf die einzelnen Tage aufgeschlüsselt (bei den 26 Cent sind noch 24 Views enthalten die noch nicht zum Testzeitraum von Montag bis Freitag gehören!).

Moneymakers Guthaben


Zum Vergleich unsere eigene Statistik.

Moneymakers Vergleich eigene Statistik


Es werden ca. 4% (Median) der durch Serendipity gezählten Besucher gewertet.

Nächste Woche testen wir Admention.

Kurztest Ad Anbieter Adverticus

Von Montag bis Freitag letzter Woche haben wir Adverticus einem Kurztest unterzogen.
Zweimal wurden wir darauf hingewiesen, dass die Loginbereich-Funktionen zur Zeit nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Adverticus.de - Werbenetzwerk - Newsletter
10.02.2009

Wartungsarbeiten & Optimierungen

Liebe Adverticus.de - Webmaster,

aufgrund des enormen Wachstums unseres Werbenetzwerkes müssen wir den Loginbereich, insbesondere die Statistiken und Auszahlungsfunktionen überarbeiten, um eine störungsfreie Auslieferung der Werbemittel zu gewährleisten.

Die Loginbereich - Funktionen - stehen daher nur eingeschränkt zur Verfügung. Sämtliche Aufrufe und Klicks Ihrer Werbemittel werden natürlich weiterhin gezählt und vergütet !

Wir bemühen uns - kurzfristig eine Lösung für Sie bereitzustellen, so dass Sie in Kürze Ihre Auszahlungen wieder beantragen können sowie eine eingeschränkte Verdienstübersicht aufrufen können.

Wir informieren Sie in Kürze mit einem weiteren Newsletter !

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Adverticus GmbH

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Adverticus.de - Werbenetzwerk - Newsletter
12.02.2009

Wartungsarbeiten & Optimierungen

Liebe Adverticus.de - Webmaster,

wie bereits mitgeteilt, müssen wir aufgrund des rasanten Wachstums des Adverticus Werbenetzwerkes diverse Umstellungen und Optimierungen durchführen, um auch zukünftig eine schnelle und effiziente Auslieferung der Werbemittel gewährleisten zu können.

Die Loginbereich - Funktionen - stehen daher nur eingeschränkt zur Verfügung. Sämtliche Aufrufe und Klicks Ihrer Werbemittel werden natürlich gezählt und vergütet !

************************************************
************************************************
Derzeit können Sie im Zeitfenster von 0:00 - 12:00 Ihren aktuellen Verdienst einsehen, sowie eine Auszahlung beantragen ! (Bitte beachten Sie, dass die Auszahlungsgrenze auf 50 Euro angehoben wurde)
************************************************
************************************************

Wir arbeiten derzeit an einem separaten Statistik - Server für den Loginbereich - so dass wir in Kürze einen optimierten, schnelleren Loginbereich präsentieren können.

Wir informieren Sie, sobald es wieder Neuigkeiten gibt und möchten uns für die Umstände entschuldigen und bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Adverticus GmbH

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rechtzeitig für unsere Auswertung hat der Zugriff auf die Statistik wieder funktioniert.

Adverticus Statistik


Die Serendipity Statistik zum Vergleich.

Adverticus Vergleich eigene Statistik


Es werden damit ca. 26% (Median) der durch die Serendipity Statistik gezählten Besucher als gültige Views gewertet.

Der Verdienst waren 62 Cent.

Kurztest Ad Anbieter Usemax

Der für kommende Woche geplante Kurztest von Usemax war sehr schnell beendet, da die Webseite nicht erreichbar war.


Kurztest Usemax
Kurztest Usemax

Kurztest Ad Anbieter bin-layer

Von Montag bis Freitag letzter Woche haben wir LayerAds von bin-layer geschaltet.

Die Statistik enthält die Spalten Datum, Views, Klicks, Klickrate, Geblockt, Offen und Verdienst.

bin-layer Statistik


Zum Vergleich wieder unsere eigene Statistik.

bin-layer Vergleich eigene Statistik


25% (Median) der Besucher von unserer eigenen Statistik werden damit gewertet.

Durch die Layerwerbung wurden 43 Cent Gewinn erzielt.

Kurztest Ad Anbieter Sponsorads

Die letzten fünf Tage wurde Sponsorads einem Kurztest unterzogen. Beim Werbemittel haben wir uns für den Spotlight Layer mit einer Vergütung von 4 Euro/1.000 Auslieferungen entschieden.

Sponsorads Statistik


Im Unterschied zu den Wettbewerbern (Euros4Click und Layer-Ads) fällt auf, dass kein Tagesverdienst angegeben wird. Die bisher erzielten Einnahmen sieht man nur als Summe im Bereich "Auszahlungen".

Sponsorads Gesamtguthaben


Unsere eigene Statistik der Besucher zum Vergleich.

Sponsorads Vergleich eigene Statistik


Im Vergleich zur Serendipity Statistik werden ca. 11% (Median) der Besucher gewertet.

Die Einnahmen betrugen 28 Cent.

Kommende Woche ist Bin-Layer an der Reihe.

Kurztest Ad Anbieter Layer-Ads

Letzte Woche wurde die Layerwerbung vom Anbieter Layer-Ads geliefert. Um die Vergütung um 50% zu erhöhen gibt es die Möglichkeit zusätzlich zum Layer auch noch ein Pop-Up anzeigen zu lassen (was wir aber nicht genutzt haben).

Die Statistik von Layer-Ads für die Tage Montag bis Freitag (Datum, Angezeigt, Gewertet, Durchschnitt, Verdienst ).

Layer-Ads Statistik


Zum Vergleich wieder unsere eigene Statistik.

Layer-Ads Vergleich eigene Statistik


Im Vergleich zur Serendipity Statistik werden ca. 24% (Median) der Besucher gewertet.

Es wurden insgesamt 45 Cent verdient.

Nächste Woche ist SponsorAds an der Reihe.

Kurztest Teil 2 Layer Ad Anbieter Euros4Click

Letztes Wochenende haben wir bei Euros4Click noch eine Änderung vorgenommen und die Auslieferung der Werbung auf Layer beschränkt (keine Popups).

Die Statistik von Euro4Clicks für die Tage Montag bis Freitag (Tag, Einblendungen, Umsatz gesamt).

Euros4Click (nur Layer) Statistik


Zum Vergleich wieder unsere eigene Statistik.

Euros4Click (nur Layer) Vergleich eigene Statistik


Die Beschränkung auf "nur Layer" hat zu einer sichtbaren Verschlechterung bei den Einnahmen und gewerteten Besuchern (Median jetzt ca. 18%) geführt. Man sollte also die empfohlene Einstellung "Layer & Popup" verwenden.

Der Verdienst lag jetzt bei 52 Cent.

Der Regelverstoss (UseMax) wird im Account immer noch angezeigt und eine Rückmeldung auf unsere Email haben wir noch nicht erhalten.

Kommende Woche testen wir Layer-Ads.

Kurztest Ad Anbieter Euros4Click

Wir haben letzte Woche als Webseitenbetreiber wie angekündigt einen 5 Tage Kurztest des Layer Ad Anbieters Euros4Click durchgeführt.

Die Anmeldung verlief ohne Probleme. Gleich nach der Anmeldung kann man sich den Werbecode einbinden. Es stehen drei Werbecodes zur Verfügung:
-Werbecode für Layer & Popup (empfohlen!)
-Werbecode der ausschließlich Layer anzeigt
-Werbecode für ausschließlich Popups

Wir haben uns zuerst für den empfohlenen Werbecode (Layer und Popup) entschieden. Dieser blendet wenn Popups unterdrückt sind einen Layer ein.

Exit-Popups haben wir nicht aktiviert (erhöht den TKP bei Euros4Click sofort um 30%), aber die Reloadsperre auf 30 Minuten reduziert.

Nach der Einbindung wurden wir gleich auf einen Regelverstoss hingewiesen, dass wir UseMax Werbung schalten würden, obwohl wir nie UseMax Werbung geschaltet haben.
In einem Weblog Eintrag zählen wir nur die aktuell am Markt verfügbaren Layer Ad Anbieter auf. Das Prüfprogramm scheint nur einen Vergleich mit dem Namen "UseMax" durchzuführen, da wir noch nicht einmal Links im Artikel auf die Layer Ad Anbieter gesetzt haben. Eine Email am 05.01.09 an Euros4Click blieb bisher unbeantwortet. Unser Konto wurde bisher aber nicht geschlossen.

Euros4Click Regelverstoss


Das ist die Statistik von Euro4Clicks für die 5 Tage (Tag, Einblendungen, Umsatz gesamt).

Click4Euros Statistik


So sieht unsere eigene Statistik für die Tage Montag bis Freitag aus (Besucher).
Wenn ich den Median nehme liegen die gewerteten Einblendungen durch die Art der Euro4Clicks Zählung in der Höhe von ca. 26% unserer Besucher (nach Serendipity Zählung).

Click4Euros Vergleich zur eigenen Statistik


Der Verdienst für die 5 Tage beträgt 68 Cent.

Heute haben wir den Werbecode von Layer & Popup auf nur Layer gewechselt.

Kurztest von Projectplace.de

Beim Anlegen von neuen Aufgaben kann keine Abhängigkeit von einer anderen Aufgabe festgelegt werden. Das ist leider erst möglich nachdem die Aufgabe angelegt ist.
Es erfolgt in der Software teilweise keine Prüfung, ob die Eingaben Sinn machen. Angenommen ich habe zwei Aufgaben wobei die Aufgabe 2 von der Aufgabe 1 abhängig ist. Wenn ich jetzt einen Meilenstein bei der zweiten Aufgabe eingebe und dort das Datum im Bereich der Aufgabe 1 eingebe wird die Aufgabe 2 nicht mehr angezeigt. Hier müsste die Software darauf hinweisen, dass dies nicht möglich ist.
Bei Änderung der Zeitdauer einer Aufgabe erfolgt keine Anpassung der abhängigen Aufgaben. Diese müssten sich automatisch nach hinten verschieben.
Da sich in der Praxis ständig Aufgaben verzögern ist es nicht sinnvoll die nachfolgenden Aufgaben und Meilensteine ständig von Hand anzupassen.
Die Möglichkeit der Ermittlung des kritischen Pfades ist ebenfalls nicht möglich.
Die Meetingplanung von Projectplace ist aus meiner Sicht überflüssig. Dort kann man Teilnehmer auswählen und diesen eine Email mit einem Termin zukommen lassen.
Wenn ich ein Meeting plane sehe ich immer erst in der Groupware (Exchange oder Notes) nach wann alle Teilnehmer gemeinsam Zeit haben. Den Teilnehmern einfach Termine zuzusenden wenn diese schon Termine haben macht keinen Sinn. In der Praxis ist es der Ausnahmefall, dass zu 100% an einem Projekt gearbeitet wird. Meist hat man Tagesgeschäft und mehrere Projekte gleichzeitig zu bewältigen.

Fazit: Die Kernfunktionen der Software sind noch nicht ganz ausgereift, dafür wurde Zeit in die Entwicklung von Spielereien investiert.
Die Software müsste mir anzeigen können wie sich Meilensteine und das Projektende nach hinten verschieben wenn sich bestimmte Aufgaben verzögern und welche Auswirkungen Verzögerungen auf die Kosten haben. Das sind aus meiner Sicht die Kernanforderungen aus der Praxis.
Die Software hat Potenzial kann aber für den professionellen Einsatz von mir zur Zeit nicht empfohlen werden. Es gibt auch eine kostenlose Version für bis zu drei Projektmitglieder. Diese kann ich für kleinere Projekte im privaten Bereich empfehlen.
Mein Favorit für das online Projektmanagement ist weiterhin Project-ON-Demand von Projity.